Yin Yoga, Harfenklänge und Stille

Zeit für Dich

Du brauchst keine Vorkentnisse mitbringen.

Ich werde dich in sanfte Körperpositionen hineinführen, in denen du dann jeweils 3-6 Minuten hineintauchen kannst und ich dich dabei mit Klängen auf der Harfe, sowie anderen Instrumenten begleite.

Und wir werden den Klang der Stille erforschen.

Über Yin Yoga

Yin Yoga ist eine Praxis, die auf körperlicher und energetischer Ebene wirkt. Es verkörpert Ruhe, Weiblichkeit und Sanftheit. Der Fokus liegt darauf, den eigenen Körper zu erkunden und intensiv im Hier und Jetzt zu spüren. Es eignet sich gleichermaßen für Anfänger und Fortgeschrittene im Yoga.

Man verweilt manchmal sogar bis zu 10 Minuten in einer Position. Durch dieses beharrliche Halten entspannen sich allmählich Muskeln, Faszien, Bindegewebe und Bänder.

Der Geist findet ebenfalls zunehmend Ruhe. Dem gegenüber steht das Yang, welches für Wärme, Sonne und Männlichkeit steht. Das dynamische und kraftvolle Yang Yoga bildet den Kontrast zu den Übungen des Yin Yoga. Daher werden wir uns am Anfang mit einigen dynamischen Übungen aufwärmen.

Die Yin Yoga Übungen bauen sich auf der Lehre der Meridiane (Energiebahnen im Körper) auf.

Zu jeder Jahreszeit werden verschiedene Meridiane und damit Elemente im Körper angesprochen.

Yin Yoga im Frühling

Für den Frühling, steht das Element Holz im Fokus des Yin Yoga. Holz und der Frühling sind mit der Leber, der Galle, den Sehnen, Muskeln und den Augen verbunden. Die Tränen repräsentieren die passende Körperflüssigkeit.

Der Lebermeridian beginnt an der großen Zehe, verläuft über den Fußrist zum Sprunggelenk, weiter entlang der Innenseite des Beins und des Beckens bis zur Leber. Von dort aus erstreckt er sich zur Lunge, verbindet sich mit dem Lungenmeridian und zieht weiter über den Hals und das Auge bis zum Scheitel.

Der Gallenblasenmeridian entspringt am äußeren Augenwinkel, führt über die Schläfe zur Schulter, dann entlang der Körpervorderseite zum Rippenbogen und weiter zur Hüfte. Über die Außenseite des Beins verläuft er bis zum Sprunggelenk und endet an der vierten Zehe.

Demnach bestehen die geeigneten Yin Yoga Übungen für den Frühling hauptsächlich aus Asanas, die die Hüften öffnen. Es kann passieren, dass während einer solchen Yin Yoga Einheit Tränen fließen, da die Hüfte als Zentrum unserer Gefühle gilt. Erlaube dir daher, deine Tränen zuzulassen, denn sie sind sehr willkommen.

Wann: Am Sonntag, den 28.April 2024, von 10-12 Uhr

Ankommen ab 09:45

30,00 Euro

Wo: Im Gesundheitshaus
Augustastrasse 94,
46537 Dinslaken

Bitte Mitbringen:

Eine Wolldecke, wenn möglich ein Meditationskissen, deine Wasserflasche, und wenn du magst deine Freundin oder deinen Freund 🙂

Klangreise mit Harfe

Möchtest du einen Abend davor schonmal weicher werden, dich näher mit deinen Bedürfnissen verbinden, indem du dich mehr spürst und zur Ruhe kommst?
Dann mach ein kleines Wochenendretreat daraus und kombiniere beide Veranstaltungen.